VERKAUFS- UND LIEFERBEDINGUNGEN

ANGEBOTE

Sämtliche Angebote sind freibleibend. Wir behalten uns insbesondere vor, unsere Angebotspreise geänderten Währungsparitäten und Frachtspesensätzen entsprechend zu korrigieren.

PREISE

Berechnet werden die am Liefertag gültigen Preise.

FAKTURIERUNG

Die Fakturierung erfolgt gleichzeitig mit dem Versand der Ware. Die Rechnung wird separat per Post geschickt, der Ware liegt ein Lieferschein bei.

LIEFERFRISTEN

Normalerweise prompt ab Lager Salzburg. Ansonsten werden diese so kurz wie möglich gehalten. Sämtliche auf Angeboten, Aufträgen bzw. Auftragsbestätigungen vereinbarten Liefertermine sind unverbindlich. Schadenersatzforderungen wegen verspäteter Lieferung können nicht anerkannt werden.

VERSAND

Die Lieferung erfolgt ab einem NETTO-Auftragswert von € 325,- per Paketdienst bzw. per Spediteur FREI HAUS. Der Versand von Aufträgen unter € 325,- erfolgt UNFREI. LIEFERRÜCKSTÄNDE werden grundsätzlich FRANKO ausgeliefert. Der Transport erfolgt auf Gefahr des Empfängers, eventuelle Versicherungsgebühren gehen zu Lasten des Empfängers. Sollte die gelieferte Ware in beschädigtem Zustande ankommen, muss der Empfänger den Schaden durch den Zustelldienst bzw. den Spediteur protokollarisch feststellen lassen. Wir als Auftraggeber können in einem solchen Falle nichts veranlassen.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

REKLAMATIONEN

Reklamationen aller Art werden von uns nur dann anerkannt, wenn sie innerhalb 8 Tagen nach Empfang der Ware an uns erfolgen. Der Rückversand der reklamierten Ware muss FREI erfolgen. Unser Lieferwerk führt eine genaue Qualitäts- und Produktionskontrolle durch. Sollte trotzdem durch einen Material- oder Produktionsfehler Grund zur Reklamation vorliegen, so tauschen wir die Ware kostenlos aus. Weitere Ansprüche können nicht anerkannt werden. Für Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung der Ware an dieser oder dem zu bearbeitenden Material entstehen, wird kein Ersatz geleistet.

WARENRÜCKSENDEN

Sind nur nach vorherige Absprache mit unserem Außendienst-Mitarbeiter bzw. Innendienst-Sachbearbeiter möglich. Voraussetzung für die Annahme von Retourwaren ist neuwertiger, d.h. wiederkaufsfähiger Zustand der Ware sowie frachtfreie Rücksendung an unser Lager Salzburg. REGALSYSTEMTEILE aus Holz werden grundsätzlich nicht zurückgenommen.

ZAHLUNG

Rechnungen sind innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum mit 2% Skonto oder innerhalb 30 Tagen rein netto zahlbar. Sofern keine besonderen Vereinbarungen getroffen wurden, sind wir bei Überschreitung des Zahlungszieles berechtigt, für die Zeit vom Fälligkeitstag bis zum Zahlungseingang die jeweils üblichen Zinsen und Kosten zu berechnen.

ERFÜLLUNGSORT

Der Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Salzburg.

Website made by Agentur Klartext